letzte Kommentare: / Das Überich... edwardnigma / Ich finds schlimm... edwardnigma / Irgendjemand sagte... froschfilm


11
März
Sitzi&Flitzi 2
Seit Jahrzehnten warte ich auf den Nachfolger des Katz&Goldt Comics "Sitzi & Flitzi - der eine behäbig, der andere agil" und schlage vor ihn "Schmutzi & Putzi, der eine dreckig, der andere steril" zu nennen.

 
 
05
März
V wie Veganer
Fängt ja gut an: Veganer wehren sich gegen Polen mit Rassismus.

 
 
10
Februar
Klopper
Schenkelklopfer im Vorstellungsgespräch: Man muss schon mit der Zeit gehen, sonst muss man mit der Zeit gehen.

 
 
18
Juli
Bitch-Teller
Das möchte man nicht sein, aber haben möchte man es vielleicht schon.

 
 
31
Januar
Maus
Die amüsanteste Buchkritik, die ich je gelesen habe enthält diesen tollen Satz:
"Nur Werber können auf die Idee kommen, die Werbewelt inbrünstig als einen Hort der Leere und der Oberflächlichkeit zu entlarven. Warum nicht mal ein radikaler Taucherroman, der die verführerisch schillernde Unterwasserwelt als bis in die letzte Moränenhöhle schamlos durchnäßt bloßstellt?"
und findet sich hier.

 
 
31
Januar
Franzosen Humor
Mein Problem mit Charlie Hebdo ist, dass ich ihr Witze leider überhaupt nicht lustig finde. Und das ist natürlich mein Hauptkriterium für Witze. Die aktuelle Titanic zum Thema zeigt, wie's richtig geht!

 
 
03
Dezember
Witzisch
Aktuelle Parodie, neue Pointen. Aber ich mag den Spaß-Zwang oder Zwangs-Spaß bei Comedy, Satire oder Kabarett immer weniger. Geniale Albernheiten oder absurden Metahumor findet man dort nämlich fast nie. Alles hat eine Botschaft, will etwas und muss verdammt nochmal witzig sein.


 
 
19
August
Zahlen, Daten, Fakten
Ich habe die originelle Idee auf der Straße des 17. Juni, Ecke Platz des 18. März eine Gedenkveranstaltung zum 11. September durchzuführen.

 
 
14
Juni
Gernot
Deutsche sagen dauernd "genau". Ein Kollege heißt "Gernot". Die Brasilianer hören den Unterschied zwischen "genau" und "Gernot" nicht. Sie dachten, der Kollege müsse sehr wichtig sein.

 
 
17
April
Professionell
Im Zug einer Professionalisierung zog man die Bewerbungs-Fragen in ein modernes Wiki um. Der nächste Bewerber durfte unter dem Ausdruck einer eher gemeinen Aufgabe lesen "Sei der erste, dem das gefällt."

 
 
Online for 5111 days
Last update: 14. Aug, 20:43
Status
You're not logged in ... login
Schubladen
 alte Seltsamkeit
bemerkt
Bloggerei
Bologna
Dialog zum Sonntag
Froschfilms Schrulligkeiten
Humor im Labor
Kunst oder Wunst
Lebenskunst
Lebensweisheiten der Coccinella
Leiden
London
neue Seltsamkeit
nur Reklame
Poeterei
Thesen
Traum
Unwort
Volksbildungsheim
Ausklick
Menü
Finden:
 
... und gleich dreimal Oktober
August 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
12
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31