letzte Kommentare: / Immerhin merkt das... froschfilm / Schade... c. fabry / Ah, das ergibt Sinn!... froschfilm


25
Juli
Überblick verloren
Die Mutter, deren Sohn in der Kampfsportgruppe aktiv ist und die Tochter, Klischee, Klischee, in der Tanzsportgruppe, lädt versehentlich für Sonntag Mittag zum Kampftee ein.

 
 
22
Juli
Fingerübung
Alte Magie: Historischer Europa-Gipfel ändert nichts

Ursula von der Leyen hat das Ziel der Konservativen erreicht. Tagelang wurde um einen Kompromiss gerungen, geändert hat sich nichts. Die 14-fache Mutter grinst stolz, wenn sie sagt: Wir Konservativen sind konservativ. Das heißt, wir wollen, dass alles so bleibt, wie es ist, egal wie ungerecht die Sozen das finden. Ich sage immer: Das Leben ist nicht gerecht, sonst hätte ich diese Stelle ja nicht. Warum sollte ich also was daran ändern?
Von anderer Seite klingt das anders: „Europa bleibt ein zerstrittener Haufen von Rechtsbrechern und Bauernfreunden“ sagt Katrin Bauerfeind zu dem Vertragsabschluss. Historisch ist daran höchstens die Dummheit des Geldes, sekundiert einer, der es wissen muss: Alexander Kluge. Schuld an der historischen Situation sind erstmals in der Geschichte gemeinsame Schulden. Ein Durchbruch sagen die einen, ein Dammbruch sagen die Hebammen.

 
 
13
Juli
Newstweet
Wollte ich schon immer mal probieren, so schwer ist das gar nicht. Nur Exzellenz ist, wie immer, schwer. Aber die entsteht auch nur durch Übung. Also ab dafür:

Gerissen:
Banknote ist das Papier nicht wert, auf dem sie gedruckt ist.

Fall sorgt für Aufsehen:
Frau stürzt in Menge aufblickender Gaffer.

Hat nicht mehr alle Tassen im Schrank:
Frau trinkt einen Cappuccino in ihrer Küche.

 
 
08
Juni
Mu
Warum hat sich eigentlich das Präfix "Mu" für abfälliges Lachen, für die Markierung einer ironischen Brechung im Lachen durchgesetzt. Muhaha. Lacht irgendjemand so? Nein. Das ist ja der Punkt. Muhaha ist ein Nicht-Lachen.

 
 
13
Januar
Laut
Mehrfach, wenn nicht immer, drehten sich meine neuen wahrhaft kabellosen Kopfhörer auf maximale Lautstärke, als ich die Mauergedenkstätte passierte. Vermutlich sind da noch irgendwelche bösen und geheimen Stasi-Strahlen auf deren Wirkung keine Qualitätskontrolle der Welt jemals testen kann.

 
 
27
März
Strunk
Wie Heinz Strunkens "Intimschatulle" in der Titanic doch ganz gut ist, wenn man sie sich im Strunk-Stil gehetzt lispelnd vorstellt. Dennoch, unoriginellster Kritikpunkt der Welt, zu lang.

 
 
11
März
Sitzi&Flitzi 2
Seit Jahrzehnten warte ich auf den Nachfolger des Katz&Goldt Comics "Sitzi & Flitzi - der eine behäbig, der andere agil" und schlage vor ihn "Schmutzi & Putzi, der eine dreckig, der andere steril" zu nennen.

 
 
05
März
V wie Veganer
Fängt ja gut an: Veganer wehren sich gegen Polen mit Rassismus.

 
 
10
Februar
Klopper
Schenkelklopfer im Vorstellungsgespräch: Man muss schon mit der Zeit gehen, sonst muss man mit der Zeit gehen.

 
 
18
Juli
Bitch-Teller
Das möchte man nicht sein, aber haben möchte man es vielleicht schon.

 
 
Online for 6192 days
Last update: 25. Jul, 16:06
Status
You're not logged in ... login
Schubladen