letzte Kommentare: / War da jeglicher... mark793 / Hihi, habe auch... mark793 / Ich bin zwar kein... sid


08
Februar
Major
Traum von einer verzweifelten Frau, die sehnend in ein Mikrofon singt: "Would someone, somewhere major me?" Sie meint natürlich eigentlich "marry me" und hofft, durch die Heirat des richtigen Mannes größer zu werden. Was so falsch vielleicht gar nicht ist, wenn es denn wirklich der richtige Mann und eben nicht "Mr. Big" ist.

 
 
07
Februar
Box
Ein guter Freund ist Boxer und vor fast zehn Jahren las ich dieses Lieblingsinterview mit Silvester Stallone. Deshalb sah ich vor einigen Jahren den ersten und den letzten Rocky Film und jetzt Creed. Ich hätte nicht angenommen, dass ich Boxfilme allgemein oder Rocky mögen können würde, aber diese Liebes- und Familienfilmen haben doch so viel Herz, dass sie meines schnell gewannen. Nur: Leute beschweren sich über Sequels, über den Mangel an Ideen. Beim neuen Creed kein Wort davon, der bekommt sogar 94% auf rotten tomatoes und wird als innovativ gelobt. Er funktioniert auch sehr, sehr gut. Doch wie zur Hölle kann das sein? Es gibt keinen Film, der weniger absehbar wäre. Ein optisches Feuerwerk wird auch nicht gezündet und die deutsche Synchronisation die zu sehen wir gezwungen waren, killt alle Authentizität, die die Dialoge haben könnten. Trotzdem funktioniert der Film. Und das seit 40 Jahren. Probieren Sie es aus!

 
 
04
Februar
Mütze
Man muss schon alles machen, bis man selber einmal auf die Mütze kriegt. Das ist völlig irrational, aber wohl doch lebensklug. Verließe man sich auf die Warnungen der anderen, man traute sich viel zu wenig. Also fremden Unken nicht glauben, Angst darf man erst dann haben, wenn man selbst betroffen war, bestimme ich.

 
 
31
Januar
Maus
Die amüsanteste Buchkritik, die ich je gelesen habe enthält diesen tollen Satz:
"Nur Werber können auf die Idee kommen, die Werbewelt inbrünstig als einen Hort der Leere und der Oberflächlichkeit zu entlarven. Warum nicht mal ein radikaler Taucherroman, der die verführerisch schillernde Unterwasserwelt als bis in die letzte Moränenhöhle schamlos durchnäßt bloßstellt?"
und findet sich hier.

 
 
28
Januar
Säge
Dass Sägen ein onomatopoetisches Wort ist. Dass auf Baustellen immer Metall gesägt werden muss. Man kann die Stangen und Teile anscheinend nicht zugeschnitten anliefern. Nein, jemand (der arme!) muss dauernd sägen. Sägen, Sägen den ganzen Tag!

 
 
27
Januar
Not
Die Ölpreise sinken und Shell wirbt mit exklusiven Lego-Ferrari-Modellen. Ein Drei-Marken-Crossing, sowas geht nur, wenn Lego im Spiel ist.

 
 
26
Januar
Kriterien
Jack White sagte mal in einem Interview mit Charlotte Roche, ein total gutes Kriterium für Musik sei, ob sie Kindern gefalle. Seine Musik gefällt vielen Kindern nicht. Ob ihm das bewusst ist? Oder er jetzt auch eine Kinderlieder CD rausbringt?

 
 
Online for 4194 days
Last update: 8. Feb, 21:40
Status
You're not logged in ... login
Schubladen
 alte Seltsamkeit
bemerkt
Bloggerei
Bologna
Dialog zum Sonntag
Froschfilms Schrulligkeiten
Humor im Labor
Kunst oder Wunst
Lebenskunst
Lebensweisheiten der Coccinella
Leiden
London
neue Seltsamkeit
nur Reklame
Poeterei
Thesen
Traum
Unwort
Volksbildungsheim
Ausklick
Menü
Finden:
 
... und gleich dreimal Oktober
Februar 2016
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 
 2 
 3 
 5 
 6 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29