letzte Kommentare: / Ich denke in meiner... c. fabry / 15 ist natürlich... froschfilm / Wenn man so etwas... mark793


11
September
Zwingend
Vieles, was ich so mache, könnte ich auch lassen. Ich suche aber nach den zwingenden Dingen. Dabei kann es durchaus um ein subjektives Müssen gehen - so wie ich mir das bei Künstlern, die sich als Künstler ernst nehmen, immer vorstelle. Die spielen nicht rum, die sind gezwungen zu tun, was sie tun. Es muss aber nicht immer alles Kunst sein. Anständiges Verhalten, Kinder haben, Freundschaften pflegen geht auch. Wenn das abgehakt ist, kann man sich auch bemühen, ein Leben zu führen, bei dem andere gerne zuschauen würden oder dessen Geschichte sie gerne hören würden.

 
 
Online for 4847 days
Last update: 23. Nov, 23:34
Status
You're not logged in ... login
Schubladen