letzte Kommentare: / Geht mir mir Monk... sista / Na ja, man hilft... damals / Oh Gott, immer diese... c. fabry


22
März
Minderheiten-Position
Ich meine mich hier schon immer verteidigen zu müssen, wenn ich nicht finde, dass Kinder sich "frei entfalten" können sollen, sondern auch Regeln und Grenzen kennenlernen müssen. Menschen, die nur an sich und ihre freie Entfaltung denken, sind, egal ob Kind oder erwachsen einfach Arschlöcher. Und mein Kind soll keins sein! Mit sinnvollen Regeln muss man umgehen können, mit ein bisschen Bullshit auch - für seine Freiheit muss man eben etwas kämpfen und das ist vielleicht nicht gut so, aber auch nicht unbedingt schlecht.

[Preisfrage: Wo ist "hier"?]

Online for 6747 days
Last update: 5. Feb, 15:44
Status
You're not logged in ... login
Schubladen