letzte Kommentare: / Wenn die immer überall... froschfilm / Mir gehen schnelle... c. fabry / semantische feinstofflichkeit... vert


10
Januar
Kunst/Tricks
Wenn Kunst eines vermeiden sollte, dann billige Tricks. Und wenn billige Tricks, dann wenigstens mit intelligenter Metaebene. (Und da die postmodernen Metaebenen schon so tausendfach durchgenudelt wurden, möge man hier bitte mal wirklich intelligent sein.) Konkret: Fotografieren mit Anspruch darf dann nicht einfach den künstlerischen Schwarzweiß-Modus in der Kamera anschalten oder den schicken Filter einer App verwenden, selbst wenn das sehr gut aussieht. Kurz: Kunst muss Arbeit sein.

Online for 4635 days
Last update: 25. Apr, 16:05
Status
You're not logged in ... login
Schubladen